Aktuelle Pressemitteilungen

 
  • 23.05.2022 Gemeinde Kronau beteiligt sich wieder am Stadtradeln

    Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde / Zeitraum: 26.06. bis 16.07.2022 Seit 2008 treten Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die Gemeinde Kronau ist vom 26.06. bis 16.07.2022 mit von der Partie.
  • 19.05.2022 Verdienstmedaille für Oskar Zimmermann

    Verdienstmedaille für Oskar Zimmermann
    (Text: Arved Oestringer-BNN/Bild: Armin Einsele) Oskar Zimmermann war sichtlich gerührt, als er von Bürgermeister Frank Burkard die Verdienstmedaille der Gemeinde Kronau überreicht bekam. Viele Jahre Ehrenamt in der Kommunalpolitik und dem Sport hat Zimmermann in Kronau mitgestaltet.
  • 11.05.2022 Gemeinderatsitzung in Kronau am Dienstag, 17. Mai 2022 - Oskar Zimmermann erhält Verdienstmedaille

    (von Armin Einsele) Erstmals seit März 2020 tagt der Gemeinderat wieder im Sitzungsaal im Rathaus; das „Corona-Sitzungs-Exil“ in der Mehrzweckhalle hat (vorläufig) ausgedient. Eröffnet wird die Zusammenkunft am Dienstag, 17.05.2002, um 19.00 Uhr, mit einer Bürgerfragestunde und der Bekanntgabe zuletzt nichtöffentlich gefallener Entscheidungen.
  • 10.05.2022 Anna-Lena Sommer neue TEV–Betreuerin in Kronau

    Anna-Lena Sommer neue TEV–Betreuerin in Kronau
    (von Armin Einsele) Die Sozialpädagogin Anna-Lena Sommer fungiert seit kurzem als neue Betreuerin in Sachen Kindertagespflege auf Seiten des Tageselternvereins Bruchsal Landkreis Nord, kurz TEV, in Kronau. Neben dieser für Kronau sehr wichtigen Funktion ist sie in Bruchsal für die Farbenzwerge zuständig.
  • 06.05.2022 „Soziales Quartiersmanagement“ endet – „Generationen Initiative Kronau (GIK)“ übernimmt

     „Soziales Quartiersmanagement“ endet – „Generationen Initiative Kronau (GIK)“ übernimmt
    (Text: GIK) Das Projekt „Soziales Quartiersmanagement Kronau“ und damit die erfolgreiche Arbeit von Cornelia Burchardt mit ihrem „Quartiersbüro“ endet im Mai nach knapp 3 Jahren Projektlaufzeit. Das Projekt ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit der Gemeinde Kronau und der Generationen Initiative Kronau (GIK) mit dem Caritasverband Bruchsal. Erfreulich ist, dass die „Früchte“ des Projekts erhalten bleiben.
  • 03.05.2022 Mehr als nur Baggerloch! - GypSea-Beach am Kronauer Lußhardtsee geht in die 2. Saison

    Mehr als nur Baggerloch! - GypSea-Beach am Kronauer Lußhardtsee geht in die 2. Saison
    (von Armin Einsele) Endlich ist es soweit, die kühle Jahreszeit weicht wärmenden Sonnenstrahlen, es zieht einen wieder nach draußen. Pünktlich zum Frühlingserwachen öffnet auch der GypSea Beach am Lußhardtsee seine Tore zur zweiten Saison. Bereits im letzten Jahr zeigte sich, dass der See nicht länger nur ein Paradies für Badebegeisterte und Sonnenhungrige ist, sondern allerhand mehr zu bieten hat.
  • 25.04.2022 Termine aus dem Quartiersbüro: „Komm lieber Mai“…. wir sind dabei!

    Termine aus dem Quartiersbüro: „Komm lieber Mai“…. wir sind dabei!
    BewegungsTreff: Dienstag, 03.05.2022, 14:00 Uhr Dienstag, 17.05.2022, 14:00 Uhr Treffpunkt am Edeka Parkplatz Einfach dabei sein, viele Grüße von Helga Heil und Cornelia Burchardt
  • 21.04.2022 Nachlese: Sozialverband VdK zu Gast im BürgerTreff

    Nachlese: Sozialverband VdK zu Gast im BürgerTreff
    Mehr über den VdK Ortsverband und Bezirksverband zu erfahren stand im Zentrum des BürgerTreffs im Pfarrsaal. Der VdK versteht sich als „sozialpolitischer Lobbyist“ und „Meinungsführer bei sozialpolitischen Themen“, der seine aktuell 2.16 Millionen Mitglieder in Deutschland auch auf bundespolitischer Ebene vertritt, so Bernhard Gschwender Geschäftsführer des Sozialverband VdK Baden-Württemberg – Bezirksverband Nordbaden.
  • 08.04.2022 SAVE THE DATE – VHS - Tablet-Kurs für Senioren*innen - Einsteiger in Kooperation mit dem Caritasverband Bruchsal - Quartiersbüro

    SAVE THE DATE – VHS - Tablet-Kurs für Senioren*innen - Einsteiger in Kooperation mit dem Caritasverband Bruchsal - Quartiersbüro
    Referent: Romano Au 3 Nachmittage jeweils montags Montag, 15.00 - 16.30 Uhr Beginn: Mo, 25.04.22 Im Rathaus Kronau Gebühr: 54,- EUR
  • 06.04.2022 Gemeinderatsitzung in Kronau am Dienstag, 12. April 2022 - Bunte Themenpalette im Ortsparlament

    (von Armin Einsele) Das Programm der Ratssitzung am Dienstag, 12.04.2022, um 19.00 Uhr, voraussichtlich letztmalig in der Mehrzweckhalle, sieht zunächst eine Bürgerfragestunde vor. Es folgen ein Sachstandsbericht von Quartiersmanagerin Cornelia Burchardt über ihre Arbeit im Sozialen Quartiersmanagement und eine Debatte mit Beschlussfassung zur Gestaltung und Ausführungsplanung der östlichen Ortsmitte.
  • 06.04.2022 Forschungsobjekt Lußhardtsee

    Forschungsobjekt Lußhardtsee
    (von Armin Einsele) Der Kronauer Lußhardtsee, besser gesagt aktuell die Freizeitanlage mit dem Namen gypsea-lußhardtsee, erfreut sich in der Badesaison bei Groß und Klein enormer Beliebtheit. Allerdings fühlen sich auch andere „Lebewesen“ am bzw. im See sehr wohl.
  • 05.04.2022 Kronauer Rathaus wieder offen - Die Masken sollen im Rathaus noch bis Mai getragen werden

    Unter der Leitung von Bürgermeister Frank Burkard hat der Corona-Krisenstab zum vorläufig letzten Mal getagt. Aufgrund der neuen Corona-Verordnung wurden auch für Kronau Öffnungsschritte beschlossen, die bereits ab heute, 5. April, umgesetzt werden.
  • 04.04.2022 Friedensdemo vor dem Rathaus - Kinder der Erich Kästner Schule zeigen sich engagiert

    Der Krieg in der Ukraine treibt vor allem unsere Kleinsten derzeit wirklich um. Sie entwickeln großes Mitgefühl und haben das Bedürfnis etwas tun zu wollen. Immer wieder ergreifen Kinder und Jugendliche die Initiative zu Spendenaktionen oder trennen sich von lieb gewonnenen Kleidungsstücken und Spielzeug.
  • 04.04.2022 Erfolgreiche Gemarkungsputzaktion - Berge an Unrat gesammelt

    (von Armin Einsele) Auch Schneegestöber und äußerst frische Temperaturen konnten rund 150 Freiwillige nicht von ihrer Teilnahme an der Gemarkungsputzaktion am 02. April abhalten. Bürgermeister Frank Burkard und Bauhofleiter Stefan Moch samt Team waren begeistert über die vielen motivierten Einzelpersonen, Familien, zahlreiche Vereine und Institutionen und nicht zuletzt die örtlichen Parteien und Fraktionen.
  • 04.04.2022 Fischbesatz am Althäuser See

    Fischbesatz am Althäuser See
    (von Armin Einsele) Zu den Aufgaben eines Seeeigentümers gehört es, sein Gewässer ordnungsgemäß zu hegen und zu pflegen. Am Althäuser See machen dies für die Gemeinde knapp zwanzig fachkundige Petrijünger auf Basis zahlenmäßig limitierter Erlaubnisscheine.
  • 01.04.2022 Portal zur Unterstützung bei der Beschulung ukrainischer Schülerinnen und Schüler freigeschaltet

    Kultusministerin Theresa Schopper: „Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die an unseren Schulen ankommen, wird steigen. Die Geflüchteten und wir benötigen Ihre Unterstützung und sind für jede Registrierung dankbar.“
  • 28.03.2022 Und schon wird’s April - hier die neuen Termine aus dem Quartiersbüro:

    BewegungsTreff: Wir laufen mit Elan… Dienstag, 05.04.2022, 14:00 – 15:00 Uhr Treffpunkt Edeka-Parkplatz Dienstag, 19.04.2022, 14:00 – 15:00 Uhr Treffpunkt Edeka-Parkplatz Einfach dabei sein, viele Grüße von Helga Heil und Cornelia Burchardt
  • 24.03.2022 Bürgermeister fordern zeitnahe Sanierung der Kronauer Allee - Radtour am 9. April von Forst nach St. Leon

    (pmk). Die Bürgermeister der Gemeinden Forst, Ubstadt-Weiher, Kronau, Bad Schönborn und St. Leon-Rot engagieren sich gemeinsam für die zeitnahe Sanierung der Kronauer Allee und den Erhalt der Fahrradwege in unseren Wäldern. Mit einer Fahrradtour von Forst nach St. Leon-Rot wollen sie nun Flagge zeigen. Treffpunkt für alle die sich beteiligen wollen, ist am 9. April 2022, um 09.30 Uhr beim Birdland.
  • 24.03.2022 Ukraine-Flüchtlingshilfe Bad Schönborn/Kronau läuft an

    Ukraine-Flüchtlingshilfe Bad Schönborn/Kronau läuft an
    Kleiderspenden sollen passgenau erfolgen - Die Gemeinden Bad Schönborn und Kronau agieren auch in der aktuellen Ukraine-Flüchtlingskrise gemeinsam. In einer ersten Sitzung, an der auch die Ehrenamtlichen der Flüchtlingshilfe IN Bad Schönborn und Kronau teilnahmen, wurden erste organisatorische Weichen gestellt.
  • 22.03.2022 Kinder starten spontane Hilfsaktion für Ukraine-Flüchtlinge - Beeindruckender Erlös in kurzer Zeit

    Kinder starten spontane Hilfsaktion für Ukraine-Flüchtlinge - Beeindruckender Erlös in kurzer Zeit
    Der Krieg in der Ukraine beschäftigt nicht nur die Erwachsenen. Gerade auch die Kinder zeigen sehr viel Mitgefühl und überlegen wie sie helfen können. So entstand auch eine großartige Idee von Pauline Weiß. Mit einem Waffelverkauf wollte sie die Kriegsopfer in der Ukraine unterstützen. Ihre Freundinnen Amelie Weiß und Fabienne Meel waren sofort begeistert und so nahm der Gedanke Formen an.
 
 

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

21 °C

Bedeckt

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen