Aktuelle Pressemitteilungen

 
  • 20.06.2023 Bei Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses in Kronau werden zwei Personen verletzt

    Bei Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses in Kronau werden zwei Personen verletzt
    Zu einem Dachstuhlbrand wurde die Feuerwehr sowie die Polizei und der Rettungsdienst in die Göbenstraße nach Kronau am 19. Juni 2023 um 10:48 Uhr alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehrkräfte stand der Dachstuhl des Mehrfamilienhauses im Vollbrand. Zwei Personen, die bei Arbeiten am Dach beschäftigt waren, wurden durch Verbrennungen mittelschwer verletzt.
  • 19.06.2023 Bildstock geschändet

    Bildstock geschändet
    (von Armin Einsele) Leider hat man sich schon daran gewöhnen müssen, dass es mit dem Respekt vor anderer Leute Eigentum oder öffentlichen Einrichtungen nicht mehr weit her ist. Unschöne Hinterlassenschaften, Beschmutzungen und Vandalismus sind schon fast an der Tagesordnung.
  • 02.06.2023 Rathaushaupteingang und Gehweg wieder offen

    Rathaushaupteingang und Gehweg wieder offen
    Der Baufortschritt in der Ortsmitte hat es kurz vor Pfingsten ermöglicht, dass der Haupteingang des Rathauses provisorisch wieder genutzt werden kann. Die Absperrungen sind noch aus Sicherheitsgründen dort, weil die Treppenhandläufe an den Gebäuden noch fehlen.
  • 30.05.2023 EDEKA Baustellenfest gut besucht - Erlös geht an Jugendfeuerwehr

    EDEKA Baustellenfest gut besucht - Erlös geht an Jugendfeuerwehr
    Große Freude bei Bürgermeister Frank Burkard und Feuerwehrkommandantt Bernd Eder über die Spende des Einzelhandelsunternehmens Kissel SBK an die Jugendfeuerwehr anlässlich des Baustellenfestes am 27. Mai. Nicht nur die vielen begeisterten Gäste des Baustellenfestes kamen bei der gelungenen Veranstaltung auf ihre kulinarischen Kosten, auch der Feuernachwuchs ist begeistert, da er den Erlös der Veranstaltung als Spende einstreichen darf.
  • 25.05.2023 Postalische Grüße aus Kronau

    Postalische Grüße aus Kronau
    (von Armin Einsele) Die gute alte Post- oder Ansichtskarte war etwas in Vergessenheit geraten. Modern und aus aller Welt gegrüßt wird in heutigen Tagen digital per Nachricht mit Fotogalerien und Selfies vom Mobiltelefon. Ganz aus der Mode und auch gar nicht selten nachgefragt werden im Rathaus aber immer noch Postkarten mit Kronauer Motiven.
  • 23.05.2023 Werner Lemmer geht in den Ruhestand

    Werner Lemmer geht in den Ruhestand
    (von Armin Einsele) Rheinische Frohnatur oder nüchtern kalkulierender Zahlenmensch? Keine der beiden Beschreibungen kennzeichnen Werner Lemmer treffend, eher eine abgeschwächte Mischung aus Beidem trifft auf den langjährigen Kronauer Rechnungsamtsleiter zu, der am 01. Juni seinen wohlverdienten Ruhestand antritt. Am 01. April 1992 trat Werner Lemmer in den Dienst der Gemeinde Kronau als Rechnungsamtsleiter ein. Davor hatte er erfolgreich berufliche Stationen in seiner Heimatstadt Lohmar (nahe Köln) und seinen Wehrdienst hinter sich gebracht.
  • 17.05.2023 Weitere Verzögerung in der Kronauer Ortsmitte - Verwaltung entsetzt und verärgert

    Nur äußerst zögerlich lies die Firma Eurovia die Katze aus dem Sack: Die Öffnung der Kronauer Ortsmitte für den Straßenverkehr wird sich weiter verzögern. Bürgermeister Frank Burkard und die Gemeindeverwaltung zeigen sich höchst verärgert: „Noch am 28. April, also vor dem langen Wochenende, wurde mir der Eröffnungstermin am 15.5. erneut bestätigt“, macht das Ortsoberhaupt klar.
  • 09.05.2023 Erfolgreiche Musiker und Sportler beim Ehrungsabend der Gemeinde Kronau ausgezeichnet

    (von Armin Einsele) Bürgermeister Frank Burkard freute sich über eine sehr gut besuchte Aula in der Erich Kästner Schule anlässlich des diesjährigen Ehrungsabends der Gemeinde. Coronabedingt hat die Veranstaltung 3 Jahre aussetzen müssen. Umso erfreulicher war die hohe Anzahl an Auszeichnungen, die vergeben werden konnten. Zeugt es doch davon, dass das gesellschaftliche Leben wieder begonnen hat und die Vereine in 2022 und teilweise auch bereits 2021 wieder aktiv und erfolgreich waren.
  • 09.05.2023 Ehre, wem Ehre gebührt - Anja Mächtel erhält Landesehrennadel - Verleihung von Bürgermedaillen an vier mutige Kronauerinnen

    Ehre, wem Ehre gebührt - Anja Mächtel erhält Landesehrennadel - Verleihung von Bürgermedaillen an vier mutige Kronauerinnen
    (von Armin Einsele) Im Rahmen des Ehrungsabends am Freitag, 05. Mai 2023, war es Bürgermeister Frank Burkard eine ganz besondere Ehre, seine Mitbürgerin Anja Mächtel mit der Landesehrennadel für besonderes langjähriges, tatkräftiges ehrenamtliches Engagement auszuzeichnen. Nach den Statuten des Landes müssen Bürgerinnen und Bürger sich mindestens 15 Jahre um die Gesellschaft besonders verdient gemacht haben, um diese Ehrung erfahren zu dürfen.
  • 09.05.2023 Informative öffentliche Waldbegehung

    Informative öffentliche Waldbegehung
    (von Armin Einsele) Alle paar Jahre unternimmt der Gemeinderat eine Waldbegehung, um sich aus fachmännischem Mund der Revierförster über den Zustand des Waldes auf Kronauer Gemarkung zu informieren. Guter Brauch ist es, die Waldbegehung auch Interessierten aus der Bevölkerung zugänglich zu machen.
  • 08.05.2023 Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau

    Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau
    (von Andreas Henninger): Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau konnte Kommandant Bernd Eder zahlreiche Gäste, darunter Bürgermeister Frank Burkard, den stellvertretenden Kreisbrandmeister Bernd Molitor, Unterkreisführer Nils Neckermann, den stellvertretenden Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Thorsten Albrecht, die Kommandanten bzw. Vertreter der umliegenden Wehren, Gemeinderäte und Vertreter der Gemeindeverwaltung und zahlreiche Mitglieder der jeweiligen Abteilungen der Feuerwehr begrüßen.
  • 08.05.2023 Ehrungen und Beförderungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Kronau

    Ehrungen und Beförderungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Kronau
    (von Andreas Henninger): Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau standen auch diverse Neuaufnahmen, Ehrungen und Beförderungen an. Aufgrund der Corona-Pandemie war dies die erste Ehrungsmöglichkeit, sodass in diesem Zug für den Zeitraum der Jahre 2020 bis 2022 geehrt wurde.
  • 02.05.2023 Kronauer Maibaumstellen ein voller Erfolg - Bestes Wetter und gute Stimmung auf dem Dorfplatz

    Kronauer Maibaumstellen ein voller Erfolg - Bestes Wetter und gute Stimmung auf dem Dorfplatz
    In Kronau kann das erste Maibaumstellen nach Corona als voller Erfolg gewertet werden. Bei herrlichem Frühlingswetter setzte sich der kleine Festzug pünktlich um 17 Uhr am Festplatz in Marsch. Josef Wittek hatte gemeinsam mit dem Kronauer Bauhof und der Firma Siegloch eine passende Birke ausgewählt, die von den Kindern der Erich Kästner Schule liebevoll geschmückt und verziert wurde.
  • 25.04.2023 „Pflege mit Herz“ folgt Primus Pflegedienst nach - Betreutes Wohnen in der Bahnhofstraße weiterhin in besten Händen

    „Pflege mit Herz“ folgt Primus Pflegedienst nach - Betreutes Wohnen in der Bahnhofstraße weiterhin in besten Händen
    (von Armin Einsele) Seit wenigen Tagen hat „Pflege mit Herz“ , Ambulanter Krankenpflegedienst von Basma Baradei, die Nachfolge des „Primus Pflegedienstes“ in Kronau übernommen. Hintergrund des Dienstleisterwechsels ist schlicht, dass sich Primus-Chefin Hilde Homann nach insgesamt über 50 Jahren erfolgreicher Betätigung in der Pflege zum 01. April aus dem Berufsleben zurückgezogen hat. Sie ist glücklich über den optimalen Übergang, da ihr Basma Baradei freundschaftlich nahesteht und die gleiche „Pflegephilosophie“ hat, wie sie selbst.
  • 25.04.2023 Erfolgreiche Gemarkungsputzaktion - Sieben Kubikmeter Müll gesammelt

    Erfolgreiche Gemarkungsputzaktion - Sieben Kubikmeter Müll gesammelt
    Die Kronauer Gemarkungsputzaktion am letzten Samstag war ein voller Erfolg! Insgesamt 105 Mitbürgerinnen und Mitbürger beteiligten sich am gemeinsamen Müllsammeln. Das waren beinahe so viele wie im Jahr davor. Auffällig und sehr positiv zu bewerten war vor allem, dass sich zahlreiche Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene dem Sammel-Trupp angeschlossen haben. Dies hob auch Bürgermeister Frank Burkard bei seiner kurzen Ansprache hervor.
  • 25.04.2023 Auf die Räder, fertig, los! – ab dem 25. Juni beteiligt sich Kronau wieder beim STADTRADELN

    Auf die Räder, fertig, los! – ab dem 25. Juni beteiligt sich Kronau wieder beim STADTRADELN
    In Kronau geht es ab dem 25. Juni beim STADTRADELN um nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist. Im Rahmen der Initiative RadKULTUR fördert das Land die Teilnahme an der Aktion des Klima-Bündnis.
  • 24.04.2023 Öffentliche Waldbegehung am 06.05.2023 - Interessierte Öffentlichkeit eingeladen

    (von Armin Einsele) Nach einer coronabedingt längeren Pause als beabsichtigt, findet wieder eine öffentliche Begehung des Kronauer Waldes statt, zu der auch die interessierte Bevölkerung herzlich eingeladen ist. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 06. Mai 2023, ab 09.30 Uhr statt. Eine Dauer von rund 2 bis 2,5 Stunden ist einzuplanen.
  • 20.04.2023 Gemeinderatsitzung in Kronau am Dienstag, 25. April 2023 - Themenvielfalt im Ortsparlament

    (von Armin Einsele): Den Auftakt der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am Dienstag, 25. April 2023, 19.00 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses bilden eine Bürgerfragestunde und die Bekanntgabe zuletzt nichtöffentlich gefallener Beschlüsse.
  • 17.04.2023 Kartierungen von Tieren und Pflanzen

    (von LUBW) In unserer Gemeinde werden ab April bis Ende November 2023 Kartierungen von Arten der Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Richtlinie sowie weiteren Tieren und/oder Pflanzen durchgeführt. Dabei wird unsere Gemeindefläche nicht flächendeckend untersucht. Vielmehr erfolgen die Untersuchungen auf wenigen Stichprobenflächen, überwiegend im Außenbereich unserer Gemeinde.
  • 04.04.2023 Mitte Mai soll Ortsdurchfahrt frei sein

    Mitte Mai soll Ortsdurchfahrt frei sein
    Mit Datum vom 3. April hat die Firma Eurovia einen aktualisierten Bauzeitenplan für die Arbeiten in der Ortsmitte vorgelegt. Die wichtigste Botschaft lautet: Bis Mitte Mai soll die Fahrbahn für den KFZ-Verkehr wieder zur Verfügung stehen. Bereits zwei Wochen vorher sei mit der Fertigstellung des Fußwegs entlang des Rathauses zu rechnen, so die Auskunft des Unternehmens.
 
 

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

7,1 °C

Bedeckt

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen