Andrang vor den Fotos am Bauzaun: Fotoclub LICHTfänger Kronau stellt aus

26.09.2017

(von Frieder Scholtes) Der Besuch unserer Ausstellung „Fotos am Bauzaun“, war überwältigend“, freute sich der Vorsitzende des jüngsten Kronauer Vereins „LICHTfänger kronau e.V“ Klaus Mozer. Schon bei der Vernissage am Samstag war es zu erahnen:

Das Wetter war ideal, der Dorfplatz mit der besonderen Aura, bestens gewählt und die Idee für eine Fotoschau am Bauzaun als Freiluftevent, war originell. Neben dem Vorsitzenden der DVF Bezirke “Nordbaden” Bruno Erni und vielen befreundeten Fotografen, war auch Bürgermeister Frank Burkard begeistert: „Euer junger Verein existiert seit eineinhalb Jahren und ist in Kronau bereits gut angekommen“, sagte Burkard und fügte launig mit einem Hinweis auf den Eröffnungsgesang hinzu, „in Kronau fotografieren und singen die Fotografen schöner, als Gesangvereine anderorts“.
Das künstlerische Spektrum der Fotoschau war umfassend, die Themen beliebig, doch alle bewiesen Gespür für spannende Situationen. 
Marc-André Miemietz hat sich der Makrofotografie verschrieben. Er zeigte Bilder von Tierchen deren Körpernuancen mit dem bloßen Augen nicht zu erkennen sind.Die Motive von Carla Zimmermann waren vielfältig, die Fotos aussagekräftig. Ebenso die Bilder von Kathrin Thiele, die von ihrem Ehemann zur Fotografie gebracht wurde und zudem mit ihrer schönen Stimme der Eröffnung den besonderen musikalischen Touch verlieh. Gatte Christopher geht selbst seit mehr als zwei Jahrzehnten auf Motive-Jagd.
Die Natur, deren Eindrücke er mit der  Kamera festhält, hat es Thomas Schrumpf angetan. Auch Marita Emrich „geht mit den Augen“ spazieren. Armin Einsele ist noch jung in der Fotografie und möchte vor allem beim Experimentieren lernen.
Tanja Weiß ist fasziniert von den Bewegungen und der farbigen Vielfalt der Tierwelt.
Matthias Knecht verwertet seine Fotos gerne in seiner Werbeagentur. Siegfried Lißke verschrieb sich der Landschafts-, Tier-, und Makrofotografie, seine Frau Stefanie schießt dazu noch Architektur- und Städte Bilder. Auch Töchterchen Lea (11 Jahre) drückt schon gekonnt auf den Auslöser, wie ihre Fotos aus Tierwelt und Natur bewiesen.
Im Familien-Clan fehlt nur noch Leas Opa Klaus Mozer, Vorsitzender und Mitinitiator der LICHTfänger. Seit mehr als 40 Jahren fotografiert er in vielen Teilen der Welt: „Ich bin stolz“, sagt der erleichterte Vorsitzende zum Ende der Präsentation, „auf das, was in unseren Reihen in der kurzen Zeit unseres Bestehens geleistet wurde“.


 
 

Selbstablesung der Wasserzähler

Der Zählerstand kann über das Internet eingegeben werden.

Zählerstandserfassung

Die Zugangsdaten entnehmen Sie dem Anschreiben, das jeder Rechnungsempfänger (Hauseigentümer bzw. Hausverwaltung) ab dem 01.12.2017 erhält.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

5 °C

Überwiegend bewölkt

 
 

Powered by Weblication® CMS