Aktuelle Pressemitteilungen

 
  • 13.11.2018  Kronau startet in die neue Faschings-Session - Elena I. vum Elektrisch Licht und Christian I. vom klingenden Blech sind neuer Narrenadel

    Kronau startet in die neue Faschings-Session -  Elena I. vum Elektrisch Licht und Christian I. vom klingenden Blech sind neuer Narrenadel

    (von Frieder Scholtes) Das Tschingserassa Bumm und Täterätätä der Trommeln und Fanfaren der Guggemusiker von „Bärämaddl“ und „Phoenix“ und die Donnerschläge der Böllerschützen des SSV Kronau verkündeten, weit über das Forsthausareal und den angrenzenden Dorfplatz hinaus, in Kronau herrscht die Fasenacht. Am Vormittag trafen sich die Narren uniformiert oder ohne Montur im Forsthof, um den Beginn der neuen 5. Jahreszeit gebührend zu feiern. Damit war das Ende der Regenten-Zeit von Prinzessin Marie und Prinz Felix gekommen, von der sie am Abend beim Prinzenball endgültig verabschiedet wurden.

  • 13.11.2018  Verlängerung der Jugendschutz-Zertifikate des Landkreises überreicht

    Verlängerung der Jugendschutz-Zertifikate des Landkreises überreicht

    (von Frieder Scholtes) Das Geschehen beim Kronauer Faschingsumzug im Jahr 2011 als viele Jugendliche über die Stränge geschlagen hatten, mit der Polizei Kontakt hatten oder gar im Krankenhaus landeten, veranlasste die Gemeindeverwaltung den Jugendschutz zu forcieren. Daraus resultieren die die Jugendschutz Teams, bestehend aus jungen Leuten die die Jugendlichen ansprechen, Sanitätern und Polizei die falls notwendig eingreifen und die vor und während des Umzugs in der Hauptsache prophylaktisch unterwegs sind.

  • 13.11.2018  ArGe Kronauer Vereine - Herbstsitzung der Kronauer Vereine

    ArGe Kronauer Vereine -  Herbstsitzung der Kronauer Vereine

    (von Frieder Scholtes) Josef Wittek, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Kronauer Vereine, hatte die Vereine zur Herbstbesprechung in die Gaststätte Arena eingeladen. Mit von der Partie war Bürgermeister Frank Burkard, der die Gelegenheit nutzt über Gemeindeangelegenheiten zu informieren. Er hatte seine Mitarbeiter Hauptamtsleiter Armin Einsele, Corinna Henninger, die für das Vereinswesen verantwortlich ist und Stefan Just der die Jugendarbeit macht, mitgebracht.

  • 30.10.2018  Großeinsatz der Feuerwehren - Silobrand bei der Fensterfabrik Bechtold in Kronau

    Großeinsatz der Feuerwehren - Silobrand bei der Fensterfabrik Bechtold in Kronau

    (von Frieder Scholtes) Um 7.34 Uhr trafen die Feuerwehren aus Kronau, Bad Schönborn und Ubstadt-Weiher auf dem Betriebsgelände der Fa. Bechtold, Fensterfabrik, in Kronau ein. Die Mitarbeiter der Holzfensterfabrikation hatten nach dem Bemerken von Brandgeruch den Notruf abgesetzt. Wie bereits vor zehn Jahren hatte sich der Inhalt des riesigen Holzspäne-Silos entzündet. Im Gegensatz zum früheren Ereignis war dieses Mal der Hochbehälter mit 240 Kubikmeter Sägespänen gut gefüllt wie der Kronauer Kommandant Bernd Eder und der Einsatzleiter Tobias Röth erklärten.

  • 30.10.2018  Sanierungsprogramm „Forstgarten“ in Kronau abgeschlossen - Überragende Bilanz

    Sanierungsprogramm „Forstgarten“ in Kronau abgeschlossen - Überragende Bilanz

    Hohen Besuch erwarteten Bürgermeister Frank Burkard und sein Vorgänger Bürgermeister a.D. Jürgen Heß im Rathaus. Eine Delegation des Wirtschaftsministeriums und des Regierungspräsidiums war gekommen, um die Ergebnisse des Sanierungsprogramms „Forstgarten“ in Augenschein zu nehmen und eine Abschlussbesprechung durchzuführen. Zur Erinnerung: Im Jahre 2006 war Kronau in das Sanierungsprogramm „Forstgarten“ aufgenommen worden, um die im vorhergehenden Sanierungsprogramm „Ortsmitte“ begonnene Sanierung des Kronauer Dorfzentrums weiterzuführen.

  • 29.10.2018  Mehrzweckhallensanierung

    Mehrzweckhallensanierung

    (von Frieder Scholtes) Der Erhalt der Mehrzweckhalle und deren Funktionstüchtigkeit ist steter Anlass an und in der vielseitig genutzten in die Jahre gekommenen Halle zu renovieren und auszubessern und damit betriebsbereit zu halten. Mit der Zeit ist ein Sanierungsstau entstanden, der der ständigen Auslastung im Veranstaltungs-, Spiel- und Trainingsbereich geschuldet ist und der in einigen Bereichen eine gewisse Dringlichkeit verursacht hatte.

  • 23.10.2018  Zwei Filme durch die Generationen Initiative Kronau GIK

    Zwei Filme durch die Generationen Initiative Kronau GIK

    (von Frieder Scholtes) Ja, wenn das Leben immer so lustig wär, wie die Geschichte mit ernsthaftem Hintergrund, die uns Bettina Oberli in ihren Film „Die Herbstzeitlosen“ erzählte. Die Vorführung, die von der GenerationenInitiative Kronau (GIK), unterstützt von der Gemeindeverwaltung Kronau, im Rahmen des Europäischen Filmfestivals der Generationen gezeigt wurde, traf die Betrachter, die zumeist der älteren Generation angehörten, im Kern. Allzu gerne hätte die eine oder andere Zuschauerin den Mut der Figuren im Film und die Courage der Hauptdarstellerin Martha gehabt.

  • 22.10.2018  Sabrina Zipse neue TEV–Betreuerin in Kronau

    Sabrina Zipse neue TEV–Betreuerin in Kronau

    (von Armin Einsele) Die Sozialpädagogin Sabrina Zipse fungiert ab sofort als neue Betreuerin in Sachen Kindertagespflege auf Seiten des Tageselternvereins Bruchsal Landkreis Nord, kurz TEV, in Kronau.

  • 12.10.2018 Kronauer Kerwe - Vollsperrung eines Teilbereichs der Jahnstraße vom 18. bis 24. Oktober 2018

    (von Andreas Henninger) Am Wochenende (20./21. Oktober 2018) findet das traditionelle Kirchweihfest statt. Da an diesen Tagen auf dem Kronauer Festplatz verschiedene Fahrattraktionen sowie mehrere Verkaufsstände aufgebaut werden, muss aus Gründen der Verkehrssicherheit sowie zum Schutz der Kinder, von Donnerstag, 18. Oktober 2018, bis einschließlich Mittwoch 24. Oktober 2018, ein Teilbereich der Jahnstraße beim Festplatz voll gesperrt werden. Die Vollsperrung bezieht sich auf den Bereich zwischen Einmündung Fabrikstraße / Am Festplatz vor dem Feuerwehrhaus. Die Zufahrt zur Erich Kästner Schule und den dort befindlichen Vereinsanlagen ist jederzeit möglich.

  • 09.10.2018 Rhein-Neckar-Löwen im Fernsehen: Montagsmaler mit den Junglöwen werden ausgestrahlt

    Rhein-Neckar-Löwen im Fernsehen: Montagsmaler mit den Junglöwen werden ausgestrahlt

    (von Frieder Scholtes) Am Mittwoch, den 17.10 ., nachmittags um 13.00 Uhr wird die vom bekannten Moderator Guido Cantz geleitete Sendung „Montagsmaler“, die der SWR mit den Rhein-Neckar Löwen aufgezeichnet hat, im 3. Programm ausgestrahlt. Hierbei mussten die „Harten Werfer“ (Alias Namen für RNL) gegen die „Heißen Rhythmen“, - ein Prominententeam aus dem TV Genre „Tänzer“- antreten, wobei sie die von den Teamkollegen gezeichneten Begriffe erraten mussten. Mit im Team der Tänzer war der ehemalige Weltmeister und langjährige Tanztrainer des Kronauer Tanzclubs Massimo Sinato.

  • 09.10.2018 Gemeinderatsitzung in Kronau am Dienstag, 16. Oktober 2018 - Gemeindeentwicklung im Fokus

    (von Armin Einsele) Mit einer Bürgerfragestunde startet die öffentliche Sitzung des Gemeinderats am Dienstag, 16. Oktober 2018, 19.00 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses. Zum Thema „Sanierungsprogramm Mitte-Ost“ ist danach eine Beschlussfassung über ein Gesamtörtliches Entwicklungskonzept (GEK) sowie ein Gebietsbezogenes integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) zur Vorbereitung des Sanierungsprogramms Mitte-Ost vorgesehen. Auch die zugehörige Finanzplanung im Gesamtvolumen von 6,87 Millionen Euro und ein Antrag auf Sanierungsmittel stehen zur Debatte. Als Satzung beschlossen werden soll im Anschluss der Bebauungsplan für den Kindergartenneubau in der Stefanienstraße, ebenso wie der Lärmaktionsplan zur Verabschiedung vorgesehen ist. Es folgt die Beratung einer Bausache im Baugebiet West, Bittumäcker. Zum Abschluss informiert das Ortsoberhaupt über den Stand laufender Projekte und Angelegenheiten von öffentlichem Interesse und haben die Fraktionen Gelegenheit Wünsche und Anregungen zu adressieren.

  • 02.10.2018  Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau - Großübung mit Beteiligung benachbarter Wehren

    Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau - Großübung mit Beteiligung benachbarter Wehren

    (von Andreas Henninger) Die diesjährige Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau fand im neu eröffneten Seniorenpflegeheim „Kronauer Hof“ in der Schubertstraße statt. Im Regelbetrieb der Einrichtung befinden sich etwa 20 Mitarbeiter sowie maximal 28 Senioren im Gebäude, was im Einsatzfall zu einer großen Herausforderung für die Feuerwehr wird. Kommandant Bernd Eder konnte zur Übung Bürgermeister Frank Burkard, für den Landkreis Karlsruhe Unterkreisführer Frank Dochat, Mitglieder des Gemeinderats und viele interessierte Bürgerinnen und Bürger begrüßen.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

7 °C

Klarer Himmel

 
 

Powered by Weblication® CMS